Agenda: Arbeitsrechtstagung 02. April 2020

TAGUNGSLEITUNG

Hans-Hubert Wensing
Rechtsanwalt
Fachanwalt fr Arbeitsrecht
Harnischmacher Ler Wensing
Rechtsanwlte PartGmbB
Mnster

 

TEILNEHMER

Unternehmensjuristen, Personalleiter, Rechts- und Fachanwltinnen und -anwlte

 

IHR NUTZEN

Der Seminartag soll ein umfassendes Update der Rechtsprechung beider Senate vermitteln. In der Diskussion mit den Teilnehmern sollen Mglichkeiten und Grenzen der Vertragsgestaltung in Vergtungsfragen beleuchtet werden.

 

TERMINE | ORT Parkhotel Schlo Hohenfeld, Mnster

  • Donnerstag, 02. April 2020

 

ZEIT

Donnerstag, 02. April 2020
9:00 - 18:00 Uhr, 7,5 Zeitstunden nach 15 FAO

INHALT

9.00 - 18.00 Uhr (incl. Kaffeepause)

Arbeitszeit in allen Facetten - der aktuelle Rechtsprechungsstand

Das Thema Arbeitszeit beschftigt die Praxis in vielfltiger Hinsicht. Fragen des Gesundheitsschutzes (Pausen, Ruhezeiten, Unterbrechungen, Pflicht zur Erfassung von Arbeitszeiten) und der Vergtung (insbesondere von Randzeiten wie Reise, Wege- und Umkleidezeiten), neue Formen der Arbeitszeitgestaltung (Home-Office, Vertrauensarbeitszeit) sowie die Reichweite der Mitbestimmung der Betriebsrte stehen auf der Agenda von Unternehmen und Gerichten.

Es werden die aktuellen Rechtsprechungslinien von EuGH und BAG aufgezeigt, die in der Diskussion anhand von betrieblichen Beispielen vertieft werden.


Referent:Wilhelm Mestwerdt,
Prsident des LAG Niedersachsen


13.00 Uhr - 14.00 Uhr Bewirtung whrend der Mittagspause

 

 


 

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung sowie eine Rechnung.

Kostenfreie Absage durch die mnsteraner rechtstage bei geringer Nachfrage vorbehalten.